Öffentlichkeitsausschuss

Die Mitglieder des Öffentlichkeitsausschusses:

Soheila Kiani-Dorff, Dipl.-Psych. (Leitung)
Martina Hellwich-Kipp, Dr. med.
Silke Pless, Dr. med.
Ludger von Gisteren, Prof. Dr. phil.

Der Öffentlichkeitsausschuss befasst sich mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, die zum Ziel haben, eine breitere Öffentlichkeit mit psychoanalytischem Denken bekannt zu machen und den Dialog der Psychoanalyse mit Kunst und Geisteswissenschaften zu fördern.

Die lange Tradition der psychoanalytischen Auseinandersetzung mit Politik, Geschichte, Gesellschaft sowie mit Literatur, Film und Kunst soll so fortgesetzt werden und der Dialog soll dazu verhelfen, dass Themen von politischem und gesellschaftlichem Interesse ein Feld für neue Formen der Auseinandersetzung finden.

Hierzu organisiert der Öffentlichkeitsausschuss in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen auch themenbezogene Veranstaltungsreihen. Der Öffentlichkeitsausschuss legt besonderen Wert auf die Anbindung an das kulturelle und politische Geschehen in der Stadt Frankfurt und der Region.

Ihre Fragen erreichen uns unter

E-Mail: lenore.hinkel (at) fpi.de
Frau Lenore Hinkel, Telefon 069-17 46 28